Loris Vino Bianco

Trockener Weisswein

Wenn ich gefragt werde, warum ich so ruhig in meinem Weinkeller bin, antworte ich immer: „Wieso nicht, was kann denn schon schiefgehen?“ Natürlich weiß ich, dass die Weinherstellung kein Spaziergang ist. Im Gegenteil: Wein ist schon so lange Teil meines Lebens, dass ich mir einen Tag ohne ihn gar nicht mehr vorstellen kann. Aber ich weiß auch, dass er ein sensibles Geschöpf ist. Wenn man Spannung fühlt, muss man dem gegensteuern. Und für diesen Loris Vino Bianco, der zum ersten Mal ein absolut eigener Wein ist, musste alles reibungslos verlaufen. Richtig ist, dass ich ihm auf seiner ganzen Reise folgte, eingeschlossen kleine Verkostungen und einen Plausch hin und wieder mit dem Kellermeister. Ich gebe zu, sie mussten mich stoppen. Denn ginge es nach mit, hätte ich ihm schon viel früher freien Lauf gelassen. Aber es ist schon etwas besonderes, diesen Wein wachsen zu sehen, zu sehen, wie er sich Stück für Stück entfaltet und sein eigenen Aromen entwickelt. Aromen, die die Gesellschaft eines glückseligen Tisches suchen, die meine eigene Seele wiederspiegeln. Sie müssen ein Glas probieren, um das alles zu verstehen. Um die Seele dieses Weines zu erkennen.

Loris, Wine Maker Giordano

Alkohol
Alkohol
12%
Serviertemp.
Serviertemp.
12°-14 °C
Organoleptische Eigenschaften

Die Farbe ist zart, blass strohgelb mit verführerisch goldenen Einschlüssen. In der Nase kitzeln sommerliche Düften von Früchten: Dieser Wein verweilt gerne im Glas, um die Pfirsichnoten (mit gelbem Fruchtfleisch) und den Hauch von Ananas zu entfalten. Im Mund gibt es ein Gefühl der Fülle, gegeben durch die imposante Struktur des Körpers. Ein eigenartiges, befremdliches Gefühl, aber gleichzeitig auch sehr angenehm. Am Ende entwickelt sich eine erfrischende Säure, die ein angenehmes Prickeln im Mund zurücklässt.

4 ,74
€ 7,90
-40%
  (cod. 8780)
€ 6,32/lt.
Gastronomische Serviertipps

Der Loris Vino Bianco passt hervorragend zu allen Gerichten mit Fisch. Er ist ein angenehmer Begleiter, der sich nicht in den Vordergrund drängt, sondern das angenehme Aroma der Speisen unterstreicht. Eine besondere Harmonie geht er mit Vorspeisen ein, die kräftig und charaktervoll sind. Ein Carbonara wie es sein sollte und mit einer eindeutigen Botschaft: Menschen unterschätzen oft die Zutat, die im Anschluss den wirklichen Unterschied machen.


Mehr

Verkelterung

Wenn die Weinlese beginnt, plaudere ich gerne mit den Menschen in den Weinbergen und den Kellermeistern. Jeden Tag haben sie eine andere Geschichte zu erzählen: über etwas, das mit diesem oder jenem passiert ist, über die Zeit, die nicht so ist, wie sie sein sollte, über die Erde, die zu trocken oder zu nass ist, oder über das fabelhaften Essen des Vorabends (oder Monats). Ich bin mir sicher, dass all diese Worte, gesprochen zwischen den Reihen voller prächtiger Reben und in den Kellereien, auch im Wein landen. Es macht Arbeit, das ist wohl kaum zu leugnen. Aber es ist klar, der September scheint 100 Tage zuhaben und es ist eine schöne Anstrengung, eine Mühe, die ganz besondere Früchte trägt. Die letzte Ernte war anders als vorherige. Ich habe Trauben von seltsamer Konsistenz gesehen. Potenziell explosiv und voller Leben. Als ich gebeten wurde, einen Weißen zu kreieren, überlegte ich lange Zeit, was so eine Traube mir wohl erzählen würde. Eine Spannung ist wie an einem Weihnachtsmorgen für jemanden wie mich: alles, wovon du immer geträumt hast, nur darauf wartend, gewählt und erweckt zu werden. Ich wählte und balancierte Harmonien und Vorschläge, ich versuchte das Gleichgewicht eines Weines zu finden, der meine Sprache sprach, der das ansteckende Lächeln eines Abends mit Freunden hatte. Eines ist sicher: Im Glas ist er alles andere als schüchtern!

Mehr über Loris Vino Bianco

Ich werde Ihnen etwas erzählen, was ich normalerweise nicht jedem auf die Nase binde. In meiner Firma gibt es eine Gewohnheit. Man nimmt einen Kugelschreiber und ein Blatt Papier und schreibt auf, was an am Abend machen möchte und was nicht. Ein guter Wein, ein Abendessen, ein Lied – es spielt keine Rolle, was passieren wird. Es gibt immer jemanden, der die Initiative ergreift und beginnt, diese Liste mit Dingen zu erstellen, die gefallen und die nicht gefallen. Als ich das Label des Winemaker's Choice Weiß präsentierte, waren alle ganz aus dem Häuschen. Zu den Kommentaren zählten, und das sage ich bescheidener Weise, dass ich einen Wein wie kein anderer kreieren kann. Am nächsten Morgen betrachtete ich die Zettel. Auf einem standen Worte, die mich wahrlich berührt haben: Ja warum nur? Dieser Weiße ist wie Loris. Jemand der sich immer in den Mittelpunkt stellt. Aber auch wenn er das macht, hat man am Ende doch immer das Gefühl, ihm dafür danken zu müssen.“

Nun, wenn es Ihren Abend zu etwas besonderem macht, dann weiß ich, dass ich gute Arbeit geleistet habe!

Reicher Geschmack
10 Flaschen Wein + 4 Delikatessen + 3 Auflaufformen
69 ,90
(cod. 55018)
Meine Weinkarte
24 Flaschen gemischter Wein
71 ,70
(cod. 53270)
Elegante Tafel
24 Flaschen Weisswein
79 ,90
(cod. 53269)