Neuerung

Die Neuerung, unser Ansporn

Obgleich die Qualität eines Weines in erster Linie von der Arbeit im Weinberg und der Auslese der Trauben abhängt, werden erst während der delikaten Weinbereitung die organoleptischen Eigenschaften bestimmt, die dann durch einen akkuraten Ausbau im Holz oder in der Flasche abgerundet werden, um sich schliesslich während der Verkostung voll im Glas zu entfalten.

Aus diesem Grund hat Giordano massiv in technologische Innovationen sowie in umfassende Weiterbildungsmaßnahmen seines Personals investiert.

Der gesamte Arbeitsprozess, von der Lese bis zur Pressung der Trauben, von der Gärung bis zur Weinbereitung, erfolgt mit Hilfe von moderner Technologie und unter ständiger Kontrolle spezialisierter Kellermeister.

Für Giordano steht das Streben nach ABSOLUTER QUALITÄT im Zentrum aller Arbeitsprozesse und ist ,dank der Hingabe des gesamten Personals, heute eine REALITÄT.

Das Qualitätszertifikat ISO 9001:2000 ist ein Beweis dafür, dass der Betrieb im Bereich der Herstellung und Vermarktung von Weinen und Delikatessen stets im Sinne des Kunden handelt.

Dieses Label bescheinigt und garantiert, dass die Betriebsorganisation des Hauses Giordano im Bereich der Erzeugung und Vermarktung von Weinen und gastronomischen Spezialitäten gemäß eines zertifizierten Qualitätsmanagementsystems und unter bedingungsloser Berücksichtigung der Qualität zugunsten des Kunden und Endverbrauchers ihren Dienst leistet.