"Corty Artisan" Poully-Fum AOP

Wie von der Natur vorgesehen

Patrice Moreux

2022

Alkohol
Alkohol
13% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
14 C
Enthlt Sulfite
Enthlt Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften
Schne klassische Sauvignon-Noten, groe Mineralitt, bis hin zum Geschmack
Format 0.75 l. (€ 32,67/lt.)
Verfgbar: 10
24 ,50


  € 32,67/lt.   (cod. S4428)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria dAlba (CN) - Italien.
Gastronomische Serviertipps
Coquillages

Mehr

Der in Frankreich beliebte und in verschiedenen Teilen der Welt verehrte Pouilly-Fumé ist ein Appellationswein, der aus Sauvignon Blanc-Trauben hergestellt wird. Sein Ursprung liegt in einem Gebiet nahe dem Lauf der Loire. Wir befinden uns in der Nähe der Gemeinde Pouilly-sur-Loire, im Departement Nièvre. Der Pouilly-Fumé von Patrice Moreux wird aus Trauben hergestellt, die in den Weinbergen des Weinguts geerntet werden, die nach biodynamischen Methoden bewirtschaftet werden und auf überwiegend kalkhaltigen, siliziumhaltigen Böden wurzeln. Diese Kombination von Elementen in Verbindung mit einem kühlen und feuchten Klima sorgt dafür, dass der Sauvignon Blanc eine perfekte Reife erreicht und alle sortentypischen Aromen entwickelt. Die Aufgabe von Patrice Moreux ist also relativ einfach. Im Keller muss er sich darauf beschränken, nicht zu ruinieren, was die Natur bietet. Auch in diesem Fall entscheidet sich der Winzer dafür, das Beste aus seiner natürlichen Umgebung herauszuholen, indem er auf die Verwendung ausgewählter Hefen zur Auslösung der Gärung verzichtet und stattdessen die einheimischen Populationen den delikaten Umwandlungsprozess in Gang setzen lässt. Das Ergebnis? Das Nonplusultra der Ausdruckskraft. Ein überraschender Wein, der sich gut mit Coquillages kombinieren lässt.