Champagne "Mot Imprial" Brut

Seit 150 Jahren Synonym fr Qualitts-Champagner

Moët & Chandon

Alkohol
Alkohol
12% vol
Serviertemp.
Serviertemp.
6-8 C
Enthlt Sulfite
Enthlt Sulfite
  
Organoleptische Eigenschaften
Seine strahlenden Aromen umfassen saftige Frchte mit weiem Fruchtfleisch (Apfel, Birne und weier Pfirsich), Agrumen (Zitrone), floreale Noten (Lindenblten) sowie elegante blonde Noten (Brioche und Walnuss).
Format 0.75 l. (€ 53,33/lt.)
Verfgbar: 23
40 ,00


  € 53,33/lt.   (cod. S2116)
Vermarktet von: Giordano Vini S.p.A. via Guido Cane 47 bis-50 12055 Valle Talloria dAlba (CN) - Italien.
Weinbereitung
Methode Champagne
Gastronomische Serviertipps
Krustentiere und roher Fisch

Mehr

Der Moët Impérial kann ohne jeden Zweifel als der emblematischste Champagner der großen französischen Maison angesehen werden. Er wurde zum ersten Mal im Jahr 1869 exportiert und nach Meinung der Experten ist er auch heute noch der beste Repräsentant des Stils von Moët & Chandon. Eine geschickte Assemblage von mehr als 100 verschiedenen weinen, davon 20-30% Reserve-Weine, die eigens ausgewählt werden, um die Reife, die Komplexität und die Kohärenz zu steigern. Ein “non vintage” von größter Eleganz, der aus einer ausgewogenen Mischung von Pinot Noir, Meunier und natürlich Chardonnay hervorgeht. Im Glas präsentiert er sich mit einer schönen strohgelb-goldenen Farbe und mit einer besonders persistenten feinen Perlage. An der Nase vereinen sich grüner Apfel, Agrumen und weiße Blüten mit mineralischen Noten, die an Gips erinnern. Im Mund reich und überschwänglich. Frisch und sehr lang. Ein wirklich angenehmes Glas.